Ferienberechnung

Mit wenigen Klicks rechnet pia dir das Ferienguthaben deiner Mitarbeitenden aus. Dabei hast du die Wahl zwischen der monatsgenauen und der tagesgenauen Berechnung.

Gehe dazu auf die Ansicht Soll-Ist im Mitarbeitendenprofil. Klicke dort auf den Tab Abwesenheiten. Scrolle nun nach unten bis zur Übersicht Abwesenheiten. Dort befindet sich der Link Ferienguthaben automatisch berechnen.

Gut zu wissen: Für jedes Arbeitspensum wird eine eigene Ferienposition erstellt. Beginnen und enden die für die Berechnung relevanten Arbeitspensen nicht mit dem ersten bzw. dem letzten Tag des Monats, so kann pia das Ferienguthaben nur tagesgenau berechnen. Andernfalls hast du die Wahl zwischen der monatsgenauen und der tagesgenauen Berechnung.

Beispiel einer monatsgenauen Berechnung

  • 40 Sollstunden pro Woche mit 5 Wochen Ferien
  • 100% Pensum vom 1.1.2022 bis zum 31.5.20222
  • 50% Pensum vom 1.6.2022 bis zum 31.12.2022


Ferienberechnung in Stunden vom 1.1.2022 bis zum 31.5.2022:

5 W * 40 h * 5M/12M = 83.33 Stunden (gerundet)

Ferienberechnung in Stunden vom 1.6.2022 bis zum 31.12.2022:

5 W * 20 h * 7M/12M = 58.33 Stunden (gerundet)

Das gibt ein Total von 141.66 Stunden Ferien für das Jahr 2022.

In diesem Beispiel werden von pia folgende Einträge erstellt:

pia, Einsatzplanung

Beispiel einer tagesgenauen Berechnung

Wir nehmen dasselbe Beispiel wie oben. Bei der tagesgenauen Berechnung werden die Anzahl Tage pro Arbeitspensum für die Berechnung genommen.

Ferienberechnung in Stunden vom 1.1.2022 bis zum 31.5.2022:

5 W * 40 h * 151d/365d = 82.73 Stunden (gerundet)

Ferienberechnung in Stunden vom 1.6.2022 bis zum 31.12.2022:

5 W * 20 h * 214d/365d = 58.63 Stunden (gerundet)

Dies ergibt ein Total von 141.36 Stunden Ferien für das Jahr 2022.